akrell.de in HTML 5 und mit responsiven Layout

10-11-2014-newshead.jpgVor etwa einem Monat präsentierte ich ein neues Layout für die Seite und nun schon wieder ein neues? Berechtigte Frage, war das damals präsentierte Layout doch schlicht und übersichtlich, hatte aber einen kleinen Makel. Diesen Makel habe ich, als Nutzer eines Galaxy Note Smartphone und quasi Dauernutzer des mobilen Internets, täglich beim Besuch meiner Webseite erlebt: Das Layout war zwar XHTML und CSS konform aber nicht angepasst für die mobile Ansicht auf einem Smartphone.

Das Layout stammt von OS Template und wurde von mir auf das CMS System cms2day angepasst. In der mobilen Ansicht wird die Navigation durch ein Dropdown Menü ersetzt so dass auch die mobilen Nutzer leicht durch die Seite navigieren können.

Die Seiten wurden so angelegt dass, wenn vorhanden, zunächst die Sidebar angezeigt wird und darunter der restliche Inhalt. Unter der Haube meiner Webseite werkelt das CMS System cms2day welches mit Modulen recht einfach erweiterbar ist. Dies kann mit eigenen Modulen geschehen oder den zahlreich angebotenen Modulen auf der cms2day Webseite. Ich habe für meine Webseite diverse Module selber erstellt und das ein oder andere bestehende angepasst, wie etwa das News oder Kontakt Modul. Auf die eigenen Module möchte ich noch kurz nachfolgend näher eingehen, werden diese doch mehr oder weniger sehnsüchtig von der cms2day Community erwartet.

 

Eigene Module

Ich verwende auf meiner Seite drei Module die ich selber erstellt habe. Neben dem Modul Media was die Galerie beherbergt sind auch die Module "cmcore" und "cmboard" von mir erstellt und, als einzige Seite mit cms2day, hier live im Einsatz.

Modul "cmcore" bietet eine Benutzerverwaltung inklusiver der Routinen für An- und Abmeldung, Registrierung und Passwort vergessen Funktion. Warum registrieren? Zum einen kostet die Registrierung nichts und zum anderen wird hier auf meiner Seite nur ein Benutzername und eine funktionierende E-Mail Adresse benötigt, keinerlei persönliche Daten. Als registrierter Benutzer kann man News oder Galerie Bilder kommentieren oder im Forum mit mir und anderen Benutzern diskutieren. Das Forum ist eine eigene Modullösung("cmboard") für das cms2day System und kann mit den großen Foren wie WBB etc. nicht mithalten was den Funktionsumfang angeht - soll es auch gar nicht. Dennoch sind kleine Grundfunktionen wie Themen schließen & öffnen, Themen anpinnen, BB Codes etc. vorhanden, schaut es euch einfach mal an.

Beide Module haben auf der Seite eine eigene Unterseite mit etwas mehr Informationen und ein paar Screenshots, Ihr findet diese Seite entweder direkt über die Startseite oder via Menüpunkt "Projekte".

Viel Spaß mit meiner neuen Seite

akrell.de

 0 Kommentar(e)

Bisher wurden noch keine Kommentare verfasst!

Die Kommentarfunktion steht nur unseren registrierten Benutzern zur Verfügung!

» Anmelden | » Registrieren | » Passwort vergessen?